3 Musketiere bei den schnellen österreichischen Schachbewerben in Graz

Von Freitag, 4.9. bis Sonntag 6.9. wurden im Grazer Hotel Novapark die österreichischen Staatsmeisterschaften im Schnellschach und Blitzschach ausgetragen.
3 Steyregger Musketiere wagten sich an dieses Unternehmen und für unseren Bundesliga Aushängeschild Philipp Enöckl lief es in beiden Bewerben ausgezeichnet.
Beidemale erspielte er sich Rang 7, wobei er im Blitzschach in der letzten Runde sogar auf Brett 1 spielte.
Für die beiden anderen Vertreter, Obmann Gerald Hametner und Schriftführer Rudolf Ring blieb wieder einmal nur der Olympische Gedanke dabeizusein ist alles.

Schnellschach 4./5.9.

Blitzschach 6.9.